Lesbar

will-future

| 2 Kommentare

Das will-future (Die Zukunft)

Das will-future entspricht im Deutschen dem Futur I, der Zukunft. Diese Zeit wird benutzt, um etwas Zukünftiges auszudrücken, das entweder nicht beeinflussbar ist, spontan entschieden wird oder auf Gefühlen beruht.

Die Bildung des will-future

Das will-future wird mit will und dem Infinitiv des Verbes gebildet.

Beispiel: to know   
SingularIwillknow
youwillknow
he/she/itwillknow
Pluralwewillknow
youwillknow
theywillknow

Verneinung im will-future

Die Verneinung im will-future erfolgt bei allen Verben mit won’t und dem Infinitiv.

Beispiel: 

 

to play

   
SingularIwon’tplay
youwon’tplay
he/she/itwon’tplay
Pluralwewon’tplay
youwon’tplay
theywon’tplay

Fragen stellen im will-future

Bei allen Verben wird die Frage mit Will gestellt.

Beispiel: to sing   
SingularWillIsing
Willyousing
Willhe/she/itsing
PluralWillwesing
Willyousing
Willtheysing

Bei einer verneinten Frage benutzt man entsprechend der Verneinung Won’t.

Beispiel: to sing   
SingularWon’tIsing
Won’tyousing
Won’the/she/itsing
PluralWon’twesing
Won’tyousing
Won’ttheysing

Die Verwendung des will-future

Das will-future steht im Englischen bei:

● nicht beeinflussbaren Geschehnissen in der Zukunft, zum Beispiel beim Wetter,

● Handlungen, die spontan entschieden werden,

● Vermutungen, Hoffnungen, Meinungen über Zukünftiges,

● der Verwendung eines if-Satzes Typ I, und zwar im Hauptsatz.

Typische Signalwörter

in (a year, 5 months, 3 minutes, …) 

I will be 13 in (a year, 5 months, 3 minutes, …).

next (Monday, year, …) 

The sun will shine next (Monday, year, …).

tomorrow 

The weather forecast says it won’t rain tomorrow.

to think, to hope, to suppose, to be afraid

He thinks / hopes  he won’t oversleep.

perhaps, probably

They will probably come to the concert.


Lernen-Üben-Wissen

 

Kurztests Englisch: will future

Weitere englische Zeiten:

simple present

present progressive

simple past

past progressive

present perfect

Autor: Doreen Fant

Autorin, Bloggerin

2 Kommentare

  1. Pingback: present perfect progressive - Lesbar

  2. Pingback: past perfect - Lesbar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: